Bio Messe Berlin ….vom 09.-10.06.2012

FACHMESSE
Die Bio Messe Berlin ist die neue Plattform für ökologische Qualitätsprodukte mit Fokus auf den ost- und mitteldeutschen Markt. Das Fachpublikum setzt sich aus den Bereichen Groß- und Einzelhandel, Großverbraucher, Hotellerie, Gastronomie, Dienstleistung, Wellness und Gesundheit zusammen.

Jiro Nitsch und Benjamin Richter lernten sich 2009 in Benjamin Richters Restaurant „Pappa e Ciccia“ kennen und schätzen. Jiro Nitsch war für den Großhändler „Midgard Naturkost & Reformwaren“ tätig, das bio-zertifizierte Berliner Restaurant „Pappa e Ciccia“ ist dort Kunde.
Aus der Geschäftsbeziehung von Jiro Nitsch und Benjamin Richter wurde über die Jahre eine Geschäftsfreundschaft.

Beide verbindet ihre Leidenschaft zu einer anspruchsvollen und ganzheitlichen Qualität von Produkten. Zu diesem Qualitätsanspruch gehört neben ökologischer und fairer Herstellung, gutem Geschmack und gesundheitlichen Aspekten, ein ansprechendes Design und eine zeitgemäße Vermarktung.

Nitsch und Richter – beruflich wie privat immer auf der Suche nach neuen Bio- und Feinkost-Produkten, wurde bald deutlich, dass im Osten Deutschlands eine modern konzipierte, vertriebsoffene Fachmesse fehlt. Und das, obwohl die ost- und mitteldeutschen Bundesländer bedeutende Regionen für die Erzeugung und Vermarktung von ökologischen Produkten sind.

Die Idee einer neuen Bio-Messe am Standort Berlin stellten die Initiatoren in zahlreichen Gesprächen mit Fachleuten auf den Prüfstand und stießen in der Branche auf großen Zuspruch. Im Herbst 2011 hoben sie die Bio Messe Berlin aus der Taufe.

Das Unternehmenskonzept BMB ist offen und zeitgemäß gestaltet: „Die BIO MESSE BERLIN soll der gesamten Branche als Plattform dienen. BMB sieht sich nicht in Konkurrenz zu anderen Mitbewerbern. Wir sitzen alle im gleichen Boot. Die Branche kann gemeinsam für die Idee „Bio“ wirken und sich gegenseitig stärken“, glaubt Benjamin Richter.

Die Organisation ist dezentral und als Netzwerk strukturiert – erfahrene Agenturen und Freie Mitarbeiter kümmern sich um die Bereiche Akquise, Marketing, Organisation, Kommunikation, Design und Messearchitektur. Für Nitsch und Richter liegen in diesem demokratischen Modell eindeutige Stärken: „.Wir können mit dieser partnerschaftlichen Teamstruktur ein zeitgemäßes, kreatives Messekonzept umsetzen und kontinuierlich weiterentwickeln.“

Benjamin Richter widmet sich seit dem Frühjahr 2012 fast ausschließlich den Messevorbereitungen. Jiro Nitsch ist zusätzlich zu seinen Aufgaben bei der Messe seit Anfang 2012 als Einkäufer bei dem Großhändler „dennree“ für die Region Berlin-Brandenburg tätig.
Gemeinsam entwickeln sie parallel zur Messe das Konzept eines „experience rooms“ für ökologisch und fair hergestellte Feinkost in Berlin Mitte. Der Raum soll ein Shop und eine dauerhafte Plattform für alle werden, die sich für nachhaltige Ernährungstrends und Qualitätsprodukte interessieren.
Nitsch/Richter GbR
Altenescher Weg 6
10407 Berlin
Deutschland
Sitz der Gesellschaft: Berlin
Gerichtsstand: Berlin

Messebüro
Tel.: +49 (0) 30 45306007
Fax: +49 (0) 30 45306009
Email: post(at)biomesseberlin.de

Dieser Beitrag wurde unter News aus dem Kochtopf, Presse News abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.