ROTWEIN-RARITÄTEN AUS PRIVATER SAMMLUNG TESTEN Im Landhaus LÖSCH für Freunde laden Südpfälzer Winzer zur Verkostung ihrer roten Spitzenweine aus zehn Jahrgängen ein

Ein im wahrsten Sinne des Wortes einmaliges Event für Weinliebhaber findet am Samstag, den 17. Januar 2015 im Landhaus LÖSCH für Freunde in Hornbach bei Zweibrücken statt. Ab 19 Uhr öffnen der vom Gault Millau einst als bester Spätburgunder Winzer Deutschlands bezeichnete Friedrich Becker aus Schweigen und dessen Winzerfreunde ihre Schatzkammern. Verkostet werden rote Spitzenweine aus zehn Jahren, die im Handel nicht mehr erhältlich sind. Mit von der Partie sind Gunter Keßler vom Weingut Münzberg, Karl-Heinz Wehrheim aus Birkweiler, Thomas Siegrist aus Leinsweiler sowie Hansjörg Rebholz aus Siebeldingen. Während in geselliger, zwangloser Runde über reintönige Frucht, Struktur und Kräuterwürze philosophiert wird, serviert das Team um Chefkoch Martin Opitz kleine Köstlichkeiten.

Die Teilnahme am Event „Versprochen – Gehalten; 10 Jahrgänge Erleben“ kostet 159 Euro pro Person. Die Zimmer im „Lösch für Freunde“ stehen an diesem Abend zum Freundschaftspreis ab 99,00 Euro pro Person zur Verfügung.

Weitere Informationen und Reservierungen unter www.loesch-fuer-freunde.de, der Telefonnummer +49 (0) 6338-910 200 oder der E-Mail info@loesch-fuer-freunde.de.
KOECHE NEWS
www.koeche-news.de hier kocht Wissen über.

K – N [Medienbüro]
Contenterstellung, Köche ..Köpfe, Whiteboard Clips, Rezepte und mehr..

Dieser Beitrag wurde unter News aus dem Kochtopf veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.