Zucker trifft Bonbon

Zucker in seinem Ursprungsgeschmack ist jedem bekannt. Was jedoch wirklich interesant schmeckt, ist ein Mischung aus Fishermans Friend (ohne Zucker) und normalem weißem Zucker, wie er in jedem Supermarkt zu erhalten ist. Vermengen Sie hierzu einfach den regulären Zucker mit gemörsertem Fishermans Friend 1:4 und bestreuen Sie hiermit einmal ihren Obstsalat. Erfrischend anders.

Dieser Beitrag wurde unter News aus dem Kochtopf, Rezepte, Wissenshunger / von A bis Z abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.