Weizengrasöl / Öle zum selbermachen

2 Handvoll frisch gepflücktes, junges Weizen-Gras
300 ml Traubenkernöl
1 Passiertuch oder altes grobes Küchentuch, ersatzweise eine Stoffwindel

Das Weizengras gut waschen und trocknen. Mit dem Traubenkernöl in einem Standmixer pürieren und 12 Stunden ziehen lassen. Durch ein Passiertuch abseihen schnell verbrauchen.

KOECHE NEWS
www.koeche-news.de hier kocht Wissen über.

Dieser Beitrag wurde unter Gewürze, Im Netz gefunden, News aus dem Kochtopf, Rezepte, Vegane Rezepte, Wissenshunger / von A bis Z abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.